Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (19.12.: 2G-Plus Veranstaltung)

  • Bildquelle: DEFA-Stiftung

Märchenkino im Planetarium

19.12. Thüringen hat Herz
Eine Veranstaltung von Antenne Thüringen

Das Märchenkino im Planetarium am 19.12. ist eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit Antenne Thüringen und dem Thüringer Hilfsfonds e.V. Die Erlöse werden gespendet.
Infos zur Aktion:

Antenne Thüringen: Aktion Thüringen hat Herz

Thüringer Hilfsfonds e.V.

Nur der Termin am 19.12. findet als 2G-Plus Veranstaltung statt. 

Zutritt nur für:

Geimpfte Personen mit Vorlage eines negativen Schnelltests einer offiziellen Teststelle (maximal 24h alt)
(Nachweis einer vollständigen Impfung; gültig 14 Tage nach 2. Impfung)

Genesene Personen mit Vorlage eines negativen Schnelltests einer offiziellen Teststelle (maximal 24h alt)
(Nachweis über positiven PCR-Test; maximal 6 Monate gültig)

Übersicht Schnelltestzentren in Jena

Inhalt

Aschenbrödel lebt ein sorgenvolles Leben bei ihrer bösen Stiefmutter und Stiefschwester. Als ihre Familie zum Ball des Prinzen eingeladen wird, darf sie nicht mit und muss stattdessen arbeiten. Doch mit tierischer Hilfe und drei magischen Haselnüssen schafft Aschenbrödel es, in einem traumhaften Kleid auf dem Ball zu erscheinen. Der Prinz verliebt sich sofort in das schöne Mädchen und möchte sie unbedingt wiedersehen und zur Frau nehmen. Doch die böse Stiefmutter will das unbedingt verhindern, denn die eigene Tochter soll die neue Prinzessin werden.

Es handelt sich hierbei um eine Filmvorführung über zwei Projektionsflächen via Beamer und nicht um eine 360Grad FullDome Show.