Space Tour

Kein anderer Zweig der Wissenschaften entwickelt sich so schnell wie die Astronomie. Immer ausgefeiltere Instrumente und Techniken machen es dem Menschen möglich, die Geheimnisse des Universums zu erforschen. Die Aufnahmen, die wir von den Weltraumteleskopen empfangen, fügen Wissenschaftler zu faszinierenden Simulationen zusammen. Die Ganzkuppelprojektion bietet nun die Gelegenheit, einen Teil dieses Materials in einzigartiger Weise darzustellen und begreifbar zu machen. Wir haben uns nach den weltweit interessantesten Simulationen und Aufnahmen umgesehen und sie für das Format der Planetariumskuppel umgesetzt. Zusammen mit speziellen, für diese Veranstaltung produzierten Sequenzen entstand das innovative Konzept dieser Show.

Zu einem abwechslungsreichen Musikprogramm von Klassik bis Pop gehen wir während unserer abendlichen »Space Tour« auf einen Flug entlang den visuellen Sternstunden der modernen Weltraumforschung.