Beating Signal

Welcome to a dark, freaky pop show!

Mo · 30.10.2017 · 20:00 Uhr (Einlass 19:30)

 

Eintritt: 15,00 € (zzgl. Vorverkaufsgebühr bei Onlinekauf)

Save the Date: Mo, 30.10.2017, 20 Uhr (Einlass 19:30Uhr)

Vorverkauf: Vor Ort im Zeiss-Planetarium Jena sowie Tourist-Information Jena.

Im Zeiss-Planetarium Jena ist es mit der Band BEATING SIGNAL endlich Zeit für ein Synthpop/ Industrial-Konzert der besonderen Art.

Seit 2013 erweitert die aus dem niedersächsischen Nordenham stammende Band stetig Ihre Fangemeinde. Viele Clubauftritte und kleinere Festivals liegen hinter ihnen und sie streben weiter nach mehr.
Ursprünglich als kreatives Ventil der Mitglieder gedacht, wurde aus dem anfänglichen EBM-Projekt ein vollwertiges und vor allem dunkles Future-Pop-Projekt. Ihre Konzerte strotzen geradezu vor mitreißenden Beats, Synthie-Sounds, E-Gitarren, verzerrendem Gesang und düsterer Szenerie.

Bisher wurden in den drei Jahren ihres Bestehens eine Demo-EP und eine Single veröffentlicht. Mittlerweile durch verschiedene Bands und Genres beeinflusst, kamen bereits ein Dutzend Tracks zusammen und Platzierungen auf Sampler-CDs zustande. Das Debüt-Album "Time for Reality" wird derzeit produziert und wird im Winter 2017 veröffentlicht.

Als sich das Team unseres Sternen-Theaters und BEATING SIGNAL zusammen fanden wurde schnell klar, dass wir gemeinsam eine wahre Konzertinszenierung erschaffen wollen. Mithilfe unserer Spatial-Soundanlage und fantastischer FullDome-Projektionen, werden unserer Gäste tief in Welt von BEATING SIGNAL hineingezogen und vollkommen umhüllt.

Lassen Sie sich ein auf ein völlig unerwartet intensives Konzerterlebnis.  Werden Sie Teil der Show und gehen Sie auf in dieser fantastischen Szenerie.

 

 

Soundproben und weitere Informationen:

https://www.facebook.com/beatingsignal/

https://www.beatingsignal.com/music/

Vorband: U-Manoyed

https://www.facebook.com/umanoyed/

https://u-manoyed.bandcamp.com/