Sind Sie interessiert an den neuesten Meldungen aus der Welt der Sterne? Dann sind Sie hier richtig! Wir berichten live über den aktuellen Sternhimmel und helfen Ihnen bei der Orientierung am Sternhimmel. Weiterhin informieren sie über die neuesten Entdeckungen auf der Erde bis in die Tiefen des Alls, Bahn brechende Erkenntnisse über unser Universum und aktuelle Unternehmungen in der Raumfahrt.  Monatlich vertiefen wir ein spezielles Thema, das auch Aspekten der Geschichte der Astronomie, der Wissenschaft mit dem weitesten Horizont in Raum und Zeit, Platz einräumt. Ausdrücklich erwünscht sind Ihre Fragen, Anregungen oder Themenwünsche, die Sie bitte an livefragen(at)planetarium-jena.de richten oder live in der Veranstaltung äußern.

Termine:

· in der Regel einmal Mittwoch ab 19 Uhr · und einmal Sonnabend ab 16.30 Uhr

ABER es gibt Abweichungen, bitte beachten Sie den VERANSTALTUNGSKALENDER


· kann auf Anfrage für Gruppen gebucht werden E-Mail

Änderungen vorbehalten!

 

 

Oktober: Die Bewegungen des Mondes

Der Erdmond umläuft uns. Wir sehen, wie er scheinbar riesengroß emporsteigt, bald zu- und bald abnimmt, mal bananenförmig, mal kreisrund und kupferrot im Erdschatten zu sehen ist. Wie entstehen die Mondphasen? Als erdnächster Himmelskörper kann er viele andere bedecken. Wann passiert das? Zeigt er uns stets das gleiche „Gesicht“? Wie lang ist ein Monat? Welchen Einfluss hat der Mond auf uns?

 

12.10. · 19.00 Uhr · Reservierung

15.10. · 16.30 Uhr · Reservierung

 

 

 

November: Die Vermessung der Welt

Die Welt wie wir sie heute kennen ist uns vertraut. Wenn wir einmal nicht weiter wissen, können wir in einen Atlas oder das Internet schauen. Viele Forscher-Generationen waren und sind damit beschäftigt unsere Welt zu vermessen. Wir werfen einen Blick zurück und schauen, wie unsere Erde hochpräzise vermessen wurde.

 

16.11. · 19.00 Uhr · Reservierung

26.11. · 16.30 Uhr · FÄLLT AUS! 

 

 

 

Dezember: Die Sonnenuhr

Die Sonne gibt mit Tag und Nacht, Frühling, Sommer, Herbst und Winter den Rhythmus unseres Lebens, die Zeit, vor. Mit Sonnenuhren können wir der Sonne sogar die Zeit entlocken. Steht die Sonne mittags um Zwölf im Süden? Wie groß ist die Abweichung? Ist die Sonne für unsere zeitgesteuerte Welt zu ungenau?

 

14.12. · 19.00 Uhr · Reservierung

17.12. · 16.30 Uhr · Reservierung

 

 

 

Januar 2017: Kalender

Heutzutage nutzen wir alle Kalender um Termine zu machen und uns abzusprechen. Bis heute gibt es jedoch verschiedene Kalender-Systeme auf der Welt. In dieser Ausgabe von Sterne live schauen wir auf die lange Entwicklung der Kalender und was sie mit dem Sternenhimmel zu tun haben. Wie funktioniert die Zeitrechnung? Wie kommen bestimmte Feiertage wie Ostern zustande? Dies und vieles mehr bei Sterne live im Januar 2017.

 

25.01.2017 · 19.00 Uhr · Reservierung

28.01.2017 · 16.30 Uhr · Reservierung

 

Änderungen vorbehalten!

 

 

 

 

 

September 2016: Gravitationswellen

Vor 100 Jahren postulierte Albert Einstein die so genannten Gravitationswellen. Seit Jahrzehnten versuchen Wissenschaftler diese zu messen. Am 14.09.2015 gelang es schließlich erstmals Gravitationswellen zu detektieren. Was sind diese geheimnisvollen Wellen? Wie können sie detektiert werden? Und wie wird die Forschung weiter gehen?

 

Mi · 21.09. · 19.00 Uhr · Reservierung

Sa · 24.09. · 16.30 Uhr · Reservierung

 

 

 

 

August 2016: Das Große Jahr

Bekannt ist, dass die Erde sich dreht und dass sie um die Sonne wandert. Weniger bekannt ist, dass sich die Lage der Erdachse bezogen auf den Sternhimmel ebenfalls periodisch verändert. Da sie für einen vollen Zyklus knapp 26.000 Jahre benötigt, spielt die sogenannte Präzession im Alltag keine Rolle, wohl aber für die Astronomie.

 

Mi · 24.08. · 19.00 Uhr · Reservierung

Sa · 27.08. · 16.30 Uhr · Reservierung

 

 

 

 

Juli 2016: Der Mond

Seit Jahrhunderten fasziniert uns unser kosmischer Begleiter, der Mond. Vor 47 Jahren gelang es dem Menschen erstmals den Mond zu betreten. Wir werfen einen Blick auf die Eigenschaften des Mondes und schauen uns die Mondlandungen genauer an. Welche technischen Raffinessen waren nötig um den Mond zu betreten? Werden wir wieder einen Fuß auf den Boden des Mondes setzen?

Juni 2016: Atair und Beteigeuze

Einige Sterne können im Sommer, andere im Winter gesehen werden. Einige sind in jeder klaren Nacht, andere nie zu sehen. Weshalb begleitet uns Beteigeuze von Weihnachten bis Ostern, Atair hingegen den größeren Rest des Jahres? Wonach richtet es sich, wann und wie lange ein Stern zu sehen ist? Was ändert sich daran für Orte außerhalb Europas? Das Zeiss-Planetarium zeigt's.

Mai 2016: Radioastronomie

Neben der optische Astronomie gibt es die Radioastronomie, welche in anderen Wellenlängen Bereichen nach Quellen im All sucht. In den letzten Jahrzehnten wurden dafür riesige Antennen gebaut, um die schwachen Signale zu empfangen. Wir beschäftigen uns in dem Vortrag mit der Geschichte der Radioastronomie, wie sie abläuft und zeigen Ergebnisse die durch sie erzielt wurden.

 

 

April 2016: Merkurtransit 2016

Merkurtransit am 9. Mai

Eine kleine „Sonnenfinsternis“ entsteht, wenn sich Merkur als kreisförmiger schwarzer Punkt vor der Sonne zeigt. Das ist etwas Besonderes, weil man es sehr selten, auf Grund besonderer Bedingungen womöglich nur einmal im Leben beobachten kann. Was sieht man? Weshalb so selten? Was muss man beachten? Wann findet der nächste Merkurtransit statt?

März 2016: Satelliten

Unsere Erde umkreisen mittlerweile tausende Satelliten mit unterschiedlichsten Funktionen. Wir möchten uns in diesem Vortrag mit dem grundsätzlichen Aufbau eines Satelliten, dem Grund für die Nutzung verschiedener Orbits und Schwierigkeiten beim Satellitenbau beschäftigen.

 

 

Februar 2016: Jupiters Bewegungen

Der Gasriese Jupiter strahlt die ganze Nacht unübersehbar am Himmel. Nacht für Nacht zieht er mit den Sternen über den Himmel, derzeit jedoch scheinbar rückwärts! Welche Bewegungen führt und welche löst er aus? Das Planetarium wird zur Zeitmaschine. Steigen wir ein! 

Januar 2016: Zukünftige Raumfahrtmissionen

Jedes Jahr starten verschiedenste Raumfahrtmissionen ins All. Wir werden einen Blick auf vergangene und zukünftige Missionen werfen. Was sind ihre Aufgaben? Von wem werden sie entwickelt? Und wie funktionieren die Experimente?

 

 

Eingefangene Sterne - Live 2015

im Archiv mehr...

Eingefangene Sterne - Live 2014

im Archiv mehr...

Eingefangene Sterne - Live 2013

im Archiv mehr...

Eingefangene Sterne - Live 2012

im Archiv mehr...

Eingefangene Sterne - Live 2011

im Archiv mehr...

Eingefangene Sterne - Live 2010

im Archiv mehr...

Eingefangene Sterne - Live 2009 & TV 2005/06

im Archiv mehr...